werden Sie Volunteer


Freiwilliger werden

DAS EHRENAMT UND SEINE VORTEILE

WAS IST DAS EHRENAMT?

Das Ehrenamt spiegelt vor allem den Willen wider, zu teilen und einer Gruppe, einer Person oder in einem bestimmten Tätigkeitsfeld zu helfen. Letzteres betrifft im Allgemeinen die humanitäre Hilfe, den Kulturbetrieb, das Sozialwesen oder die Verteidigung von Rechten.

Das Ehrenamt richtet sich an alle Personen, die gern Teil der Aktivitäten eines Vereins und der Entwicklung seiner Projekte werden möchten.

WAS SIND DIE VORTEILE DES EHRENAMTS?

  •   Eine bereichernde Erfahrung:

Die Vielfalt der zahlreichen Vereine und der angebotenen Aktionen ermöglicht es, Erfahrungen zu sammeln, die nicht nur allgemein bereichernd, sondern auch lehrreich sind und zu neuen Fähigkeiten verhelfen.

 

  • Der Aufbau eines Netzwerks:

Die ehrenamtliche Tätigkeit ermöglicht es, andere Organisationen sowie Personen, die auf der gleichen Wellenlinie sind, zu entdecken, und aus der Komfortzone auszubrechen, um sich aus der eigenen Isoliertheit zu befreien.

  • Flexible Arbeitszeiten:

Da er eine ehrenamtliche Tätigkeit betreibt und keinem Arbeitsvertrag unterliegt, profitiert der Freiwillige von frei einteilbaren und flexiblen Arbeitszeiten.

  • Innere Zufriedenheit:

Seine Zeit für eine gute Sache aufzuwenden stärkt das Selbstwertgefühl, was das Wohlbefinden und die Zufriedenheit mit dem eigenen Leben erhöht.

  • Ein Pluspunkt in Ihrem Lebenslauf:

Dank des Freiwilligenausweises werden Ihre Erfahrungen als ehrenamtliches Mitglied in den Vereinen anerkannt und zur Geltung gebracht. Dieser Ausweis wird sogar als Nachweis für die Akten zum Europäischen Mehrwert (VAE) des Ministeriums für Nationale Bildung und des Nationalen Verbandes für die Berufsausbildung Erwachsener (AFPA) akzeptiert.